Unser Schulname

Unsere Schule verdankt ihren Namen den Schwestern Adelheid (1884-1968) und Marie (1888-1989) Torhorst.

Adelheid und Marie waren politisch sehr aktiv. Ihnen ging es vor allem um soziale Gerechtigkeit und Hilfe für Schwächere. Adelheid und Marie waren Lehrerinnen, die möglichst allen Kindern und Jugendlichen eine gute Bildung, sowie Ausbildung ermöglichen wollten. Sie waren Verfechter der Reformpädagogik.

Als der Rat der Stadt Oranienburg die Absicht äußerte, einer Schule den Namen der Schwestern zu geben, stimmte Marie sofort zu. Dies führte zu unserer ersten Namensverleihung von Zentrum III in „Dr. Adelheid Torhorst“ (1986). Nach dem Tod von Marie im Jahr 1989 wurde die Schule in „Geschwister Torhorst“ umbenannt.

Seit 1991 sind wir eine Gesamtschule und seit 1994 gibt es eine gymnasiale Oberstufe (11.-13. Kl.). Seitdem heißt unsere Schule „Torhorst-Gesamtschule Oranienburg“ .

Adelheid und Marie Torhorst

BROSCHÜRE

Schüler der Torhorst-Gesamtschule erstellten diese Imagebroschüre im Rahmen der Projektwoche 2015.

Menü